Pixel
  • /
  • /
  • Ihr Paket bei uns Versichert versenden | Eurosender

Versicherung

von Paketen und Koffern

Eurosender bietet im Falle von Beschädigung oder Verlust ein Versicherungsschutz bis zu 200 € pro Paket/Koffer. Falls die Sendung Gegenstände enthält, die einen höheren Wert im Vergleich zur maximalen Versicherungsschutz haben, kann der Benutzer eine Zusatzversicherung im Bestellprozess auf unserer Webseite abschließen. Zusatzversicherung für den Wert von bis zu 2000 € pro Paket ist auf unserer Webseite zu reduzierten Preisen zu Verfügung. 
 
Sie können die Zusatzversicherung für Ihre Pakete oder Koffer im zweiten Schritt des Bestellprozesses auswählen. Vor dem Abschluss Ihrer Bestellung können Sie die Höhe der Deckung wählen: bis zu 1000 € oder bis zu 2000 € pro Paket. Der Preis für die Versicherung wird auf den Gesamtbetrag Ihrer Bestellung hinzugefügt.
 
Zusatzversicherung wird von ERGO Versicherung AG zur Verfügung gestellt, das unser Versicherungspartner und eines der größten Versicherungsunternehmen in der EU ist. ERGO gehört zur Munich Re, einem Rückversicherungsunternehmen mit mehr als 50 Billionen Euro in jährlichen Einnahmen.
 

von Frachtsendungen

Frachtsendungen sind in Übereinstimmung mit dem Übereinkommen über den Beförderungsvertrag im internationalen Straßengüterverkehr (CMR) versichert. Die Kunden können sich auch für eine Zusatzversicherung entscheiden und der Preis dafür wird auf dem Wert der Sendung festgelegt. Wenn Sie ein Preisangebot für die Zusatzversicherung erhalten möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an sales@eurosender.com.
 

Schadenbearbeitung

Falls es zu Schäden gekommen ist, bitten wir Sie, uns spätestens innerhalb 48 Stunden nach Erhalt der Sendung zu benachrichtigen. Somit können wir uns mit der Versicherungsgesellschaft in Verbindung setzen, um die nötigen Verfahren einzuleiten. Sie erhalten einen Schadensersatz für die tatsächlichen Kosten der Reparaturen oder für den Ersatz Ihres Pakets:
- bis zu einer Höhe von 200,00 € für Pakete oder Koffer, wenn Sie sich nicht für eine Zusatzversicherung entschieden haben;
- bis zu den Wert der Zusatzversicherung für Pakete oder Koffer;
- bis zu den Wert der CMR-Konvention für Frachttransport, wenn Sie sich nicht für eine Zusatzversicherung entschieden haben;
- bis zu den Wert Ihrer Sendung, wenn Sie sich für eine Zusatzversicherung für die Frachtsendung entschieden haben.
 
Wenn Sie Pakete mit einem höheren Wert verschicken, empfehlen wir Ihnen eine Zusatzversicherung abzuschließen. Wir raten Ihnen keine Gegenstände mit einem ideellen Wert zu verschicken.
 
 
Im unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Sendung verloren gegangen ist, bitten wir Sie uns den Inhalt und den geschätzten Wert der Sendung mitzuteilen.
 
Sobald wir von Ihnen alle notwendigen Informationen erhalten haben, werden wir Ihre Versicherungsansprüche bei dem Kurierdienst durchsetzen. Im Falle von Verlust oder Beschädigung wird Eurosender dem Kunden kostenlos helfen, seine Versicherungsansprüche bei dem gewählten Kurierdienstunternehmen durchzusetzen. 
 
Entscheidungen über die Kostenerstattung werden auf der Grundlage der Bewertung von dem Kurierdienstunternehmen oder der Versicherungsgesellschaft getroffen.
 
Die Versicherung gilt nur für den Fall, dass Ihre Sendung geeignet verpackt ist (in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen). Als geeignete Verpackung gelten harte und unbeschädigte Kartons und harte in Dehnfolie eingewickelte Koffer. Für Frachtsendungen ist die Verwendung einer Palette und anderen speziellen Verpackungsmaterialien empfohlen, um die Sendung zu fixieren und die Handhabung durch den Kurierdienstunternehmen zu erleichtern.
 
Weitere Informationen dazu, wie Sie Ihre Sendung richtig vorbereiten können, erhalten Sie auf unserer Webseite in Abschnitten über Pakete und Fracht
 
Versicherung gilt nicht, wenn Ihre Sendung oder Frachtsendung verbotene Gegenstände enthält. Eine Liste der verbotenen Gegenstände finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.