Teppich national oder international versenden

Wie kann man einen Teppich versenden

Wenn Sie den perfekten Teppich für Ihr Wohnzimmer oder Schlafzimmer im Ausland gefunden haben und Sie nach der günstigsten Möglichkeit suchen, diesen zu Ihnen nach Hause zu transportieren, könnte der Eurosender Versandservice genau das sein, was Sie brauchen. Einen großen Teppich zu transportieren, kann angesichts seines Gewichts und Umfangs ein entmutigendes Projekt darstellen, aber mit der richtigen Vorbereitung können Sie einen Teppich in wenigen einfachen Schritten per Kurier versenden.

Ein internationaler Kurierdienst bleibt auch im Fall eines Umzugs oder einer Auswanderung die beste Lösung für den Transport von Teppichen, wir empfehlen diese Option aber auch online Shops, die Teppiche verkaufen und einen erfahrenen und zuverlässigen Versandpartner für den Transport von Teppichen brauchen.

Auf dieser Seite finden Sie alle Informationen, die Sie zum Verpacken eines Teppichs für den Versand benötigen und Sie erfahren auch, wie Sie in nur wenigen Schritten einen Teppich per Kurier versenden können. Durch Eurosender haben Sie Zugang zu den besten internationalen Kurierunternehmen, die für ihre Servicequalität bekannt sind.

Zum Sofortangebot

Oder mehr erhafren:

Warum den Teppichversand über Eurosender buchen?
  • Wir finden für Sie das Angebot mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Die zuverlässigsten deutschen & internationalen Logistikpartner – DHL, DB Schenker, GLS, Kuehne & Nagel usw.
  • Einfaches und schnelles Erteilen von Abholaufträgen
  • Haftung bis 5000€ zu günstigen Preisen
  • Das Eurosender-Team in Berlin, London und Ljubljana kümmert sich um einen reibungslosen Teppichversand – wir vertreten Sie und lösen jedes eventuelle Problem.

Wie kann ich einen Teppich mit Eurosender versenden?


Wenn Sie ein Paket verschicken, buchen Sie den Service direkt über die Plattform. Bei größeren oder schwereren Sendungen schicken Sie uns eine Anfrage für ein individuelles Angebot.


Sie erhalten das bestmögliche Angebot.


Sie füllen das Bestellformular mit den notwendigen Details aus bezahlen den Service.


Sie bereiten Ihren Teppich für den Versand vor und warten auf die Abholung.

Suchbegriff eingeben
Suchbegriff eingeben

Wie verschicke ich ein größeres Paket?
Stellen Sie vor der Aufgabe der Bestellung fest, ob Ihr Paket für den Standardversand geeignet ist. Tragen Sie die Maße der Sendung einfach in den Versandrechner unten ein. Falls Ihr Paket die Standardmaße überschreitet, bereiten unsere Versandexperten ein individuelles Angebot für den Versand Ihres Teppichs vor. Wenn Sie ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot anfordern, erhalten Sie dieses innerhalb von wenigen Minuten per E-Mail.

Überprüfen Sie die Größe Ihrer Sendung

Unsere Plattform bietet Ihnen automatisch das beste Versandangebot für Ihre gewählte Route. Wir empfehlen Ihnen, ein Benutzerkonto zu erstellen. So sind alle Ihre Versanddaten gespeichert und Sie können zu jedem Zeitpunkt während des Versands schnell auf sie zugreifen. Besonders nützlich ist das Benutzerkonto für Unternehmen, die so alle Lieferinformationen mit allen Ihren Mittarbeitern teilen und nur ein einziges Konto verwenden können, um alle Sendungen zu organisieren, während Sie nicht durch Verträge und Angebote von Logistikdienstleistern oder Kurierunternehmen eingeschränkt werden.

Nach Bestellung des Service beauftragen unsere Versandspezialisten den Kurierdienst, der das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie zu unterstützen und alle Ihre eventuellen Fragen zu beantworten.

Falls Sie zu dem Zeitpunkt der Abholung der Sendung, nicht an der Abholadresse anwesend sein können, beauftragen Sie eine andere Person, die Sendung dem Kurierfahrer zu übergeben.

Versicherungspakete
Jeder Artikel, der über Eurosender versendet wird, ist mit Hilfe unseres Partners ERGO Group automatisch für bis zu 200 € versichert. Wenn Sie antike und wertvolle Teppiche versenden wollen, empfehlen wir Ihnen, den Versicherungsschutz zu erhöhen. Wir bieten günstige Höherversicherungen von bis zu 1.000 €, 2.000 € und 5.000 € an, die Sie bei der Buchung des Versands erwerben können.

Wenn Sie den Teppich kürzlich gekauft haben, ist es auch wichtig, die Rechnung aufzubewahren, da diese im Fall eines Reklamationsverfahrens als Beweis für den Wert des Teppichs dient.

 

Welches Verpackungsmaterial brauche ich für den Teppichversand?

Teppiche für den Versand oder sogar für die Lagerung zu falten ist definitiv keine schwierige Aufgabe. Egal, ob Sie Orientteppiche oder Perserteppiche verschicken – diese Aufgabe können Sie ohne viel Aufwand meistern indem Sie ein paar einfache Schritte befolgen.

Verpackungsmaterialien, die Sie für den Teppichversand brauchen:

  1. Packband und dicke Schnüren. Diese sind in Baumärkten und Schreibwarengeschäften sowie auch in Supermärkten erhältlich.
  2. Plastikfolie. Wir empfehlen eine dicke Plastikfolie zu verwenden, die in Baumärkten erhältlich ist. Wenn Sie keine dicke Plastikfolie finden, können Sie auch Plastikfolie für Lebensmittel im Supermarkt kaufen.
  3. Kartonschachtel. Nur wenn kleinere Teppiche hineinpassen. Kartonschachteln sind in Baumärkten und Schreibwarengeschäften erhältlich, Sie können aber auch gebrauchte Schachteln aus dem Supermarkt verwenden, solange diese in einem guten Zustand sind und das Gewicht des Teppichs tragen können.
  4. Wellpappe. Bietet eine Option und kann als zusätzliche Schutzschicht verwendet werden. Wellpappe ist in Baumärkten und Schreibwarengeschäften erhältlich.

 

Wie faltet und rollt man einen Teppich für den Versand

Der Prozess ist ziemlich einfach. Bevor Sie anfangen, vergewissern Sie sich jedoch, dass Sie den Teppich nicht beschädigen werden, wenn Sie diesen falten. Wenn Sie einen Orient- oder einen Perserteppich verschicken, beachten Sie, dass diese anfälliger für Beschädigungen sind, da sie handgeknüpft und manchmal auch sehr dicht sind. In diesem Fall überspringen Sie das Falten und rollen Sie den Teppich einfach.

Bevor Sie beginnen den Teppich für den Versand vorzubereiten, reinigen Sie ihn und stellen Sie sicher, dass der Teppich nicht nass ist.

  1. Falten Sie den Teppich. Falten Sie den Teppich in der Hälfte der Länge nach. Um seine Größe zu reduzieren, können Sie diesen Vorgang noch einmal wiederholen. Um die Fransen zu schützen, falten Sie jedes Ende des Teppichs. Bei einigen Teppichen besteht beim Falten die Gefahr geknickt zu werden. Wenn Sie bei Ikea gekaufte Teppiche oder maschinell hergestellte Teppiche versenden, sollte das Falten kein Problem darstellen. Überspringen Sie diesen Schritt jedoch, wenn Sie einen Orientteppich oder einen handgefertigten Teppich versenden.
  2. Rollen Sie den Teppich. Beginnen Sie mit dem Rollen am kürzeren Ende des Teppichs, so dass seine Länge so weit wie möglich reduziert wird. Sie können auch Kartonrohre verwenden, um sich die Aufgabe zu vereinfachen. Rollen Sie den Teppich nicht zu fest, da dies die Fasern beschädigen kann.
  3. Sichern Sie den gerollten Teppich mit Klebeband und Schnüren. Sobald der Teppich gerollt ist, schnüren Sie diesen, je nach Länge, an einigen Stellen. Verwenden Sie auch Klebeband als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme.
  4. Wickeln Sie den Teppich in Plastikfolie. Beginnen Sie mit ein paar zusätzlichen Schichten an den Rändern, um den Teppich besser zu schützen, falls dieser geschleppt wird. Danach wickeln Sie den Rest des Teppichs in Plastikfolie und sichern Sie diesen wieder mit Klebeband.
  5. Fügen Sie eine zusätzliche Schicht Wellpappe hinzu. Dieser Schritt ist nicht obligatorisch, er dient aber als zusätzliche Schutzschicht. Den Schritt empfehlen wir insbesondere, wenn Sie einen antiken Teppich von großem Wert versenden. Wenn der Teppich klein ist, kann er auch einfach in eine Kartonschachtel verpackt werden.

Ob Sie das Etikett selber ausdrucken und an die Verpackung anbringen müssen, hängt vom Land der Abholung und der Art des Versanddienstes ab. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der Kurierfahrer das Etikett mitbringen wird, wenden Sie sich einfach an uns und wir helfen Ihnen weiter.

Angesichts ihrer großen Abmessungen können Teppiche schwer durch Standard-Kurierdienste transportieren werden. Bei Eurosender haben wir eine Lösung für jeden Gegenstand, den Sie im In- oder Ausland versenden müssen. Wenn Sie einen Teppich größerer Abmessungen versenden möchten, erstellen wir ein individuelles Angebot für Sie, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

 

Individuelles Angebot anfordern

 

Teppich mit Eurosender versenden – die wichtigsten Infos im Überblick

Alle wichtigen Informationen, die bei dem Versand Ihres Teppichs nützlich sein können, haben wir noch einmal in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

ZustellungVon Haus zu Haus
Maximalgröße (Standardversand)Länge + 2x Breite + 2x Höhe < 300 cm
Maximalgewicht (Standardversand)Bis zu 40 kg
Abholung Termin bei der Bestellung frei wählbar, Abholungen erfolgen von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr. WICHTIG: Wenn sie vorhaben, abzureisen, erteilen Sie den Abholauftrag mindestens zwei Tage vor Ihrem Abreisetermin.
Voraussichtliche Lieferzeit2-3 Tage, für genauere Infos verwenden Sie den Lieferzeitrechner im Bestellformular
Mögliche Zustellländer Vereinigtes Königreich, Portugal, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich und andere europäische Länder
VersicherungStandardversicherung (bis zu 200€) im Preis inbegriffen, Höherversicherung (bis zu 1.000 €, 2.000 € und 5.000 €) möglich
Verpackung Kartonschachtel, Plastikfolie, Wellpappe
VersandetikettFür Abholungen in Spanien, Polen und Schweden erhält der Kunde das Etikett per E-Mail und muss dieses selbst ausdrucken. In anderen Fällen macht das der Paketbote.
SonstigesPaketboten rufen nur lokale Telefonnummern an; für weitere Infos klicken Sie hier oder kontaktieren Sie uns.

Wenn Sie noch Fragen darüber haben, wie Sie einen Teppich national oder international versenden und für den Versand vorbereiten können, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren – wir beantworten gerne all Ihre Fragen.

 

Kontaktieren Sie uns