So versenden Sie Ihr Smartphone international

Falls Sie es nicht genau wissen, wie Sie Ihr Handy sicher und problemlos ins Ausland verschicken können, sind Sie definitiv nicht allein. Wenn Sie jedoch unsere Tipps zum Verpacken eines Handys für den Versand befolgen, ist das Risiko, dass Ihrem wertvollen Paket während des Transports etwas passieren wird, viel geringer. Außerdem arbeitet Eurosender nur mit den zuverlässigsten Kurierunternehmen auf dem internationalen Markt zusammen, deshalb sind die Sendungen, die Sie auf unserer Website buchen, immer kostengünstig und versichert.

Wie bestelle ich einen internationalen Versand von Handys?

Suchbegriff eingeben
Suchbegriff eingeben

Wählen Sie die Abhol- und Lieferländer, die Anzahl der Pakete und deren Gewicht.

Sie erhalten das beste verfügbare Angebot.

Füllen Sie das Formular mit Ihren Daten aus und bezahlen Sie den Service.

Informieren Sie sich, wie Sie ein Handy für den Versand verpacken sollen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ein iPhone oder ein Android mit Hilfe von Eurosender zu versenden, das Einzige, was sie tun sollen, ist den Versand auf unserer Website zu buchen und mit dem Verpacken Ihres Handys anfangen. Wir wählen den besten und zuverlässigsten Kurierdienst für Sue aus, arrangieren den Transport und sorgen dafür, dass der Versand reibungslos verläuft.

Versandversicherung

Die Standardversicherung von bis zu 200 € ist im Preis jeder Sendung enthalten. Beim Versand von teuren Artikeln wie Smartphones oder anderer Elektronik empfehlen wir jedoch immer, eine zusätzliche Versicherung in Höhe von bis zu 1.000 € oder 2000 € zu erwerben, die zu einem sehr günstigen Preis hinzugefügt werden kann.

Wenn Sie weitere Fragen zum sicheren Versand eines Handys haben, können Sie sich jederzeit an unser Kundensupportteam wenden. Sie geben Ihnen gerne weitere Tipps, wie man Handys richtig verpackt sowie andere nützliche Informationen zum internationalen Versand von Handys.

Kontaktieren Sie uns


So versenden Sie ein iPhone oder ein Android ins Ausland

Taschencomputer von Samsung, Apple, HTC, Huawei und anderen großen Smartphone-Herstellern werden heutzutage immer leistungsfähiger, aber sie sind auch verrückt teuer und extrem zerbrechlich. Wenn Sie ein iPhone oder ein Android versenden möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Kurierdienst auswählen und die Verpackungsrichtlinien sehr genau beachten.

Bevor wir uns mit der Frage beschäftigen, wie Sie ein Handy für den Versand verpacken sollen, lassen Sie uns erläutern, was Sie bei der Buchung von Versanddiensten wissen müssen:

  • Da der Versand eines Mobiltelefons normalerweise eine recht kleine Box erfordert, genügt in den meisten Fällen der Standardversandservice. Versenden Sie ein Smartphone jedoch niemals nur in der Originalverpackung, sondern verwenden Sie immer noch eine andere Box, um eine zusätzliche Schutzschicht hinzuzufügen.
  • Vergessen Sie nie das Versandetikett. Normalerweise sind das Ausdrucken und Anbringen des Versandetiketts an das Paket die Aufgabe des Kuriers. Dennoch müssen sich unsere Kunden mit Abholadressen in Spanien, Polen und Schweden, sowie die Kunden, die den Service “Erste mögliche Abholzeit” bestellen, um das Versandetikett selbst kümmern (sie erhalten das auszugefüllte Formular von uns per E-Mail).
  • Wenn Sie es planen, die Abholadresse in kürzer Zeit zu verlassen, vergessen Sie nicht, die Bestellung für den Versandservice mindestens 2 Werktage vor Ihrer Abreise aufzugeben. So vermeiden Sie mögliche Abholprobleme.

Wie kann man ein Handy sicher für den Versand verpacken?

Egal, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Smartphone international versenden möchten, das richtige Verpackungsmaterial ist entscheidend für einen sicheren Transport. Wenn Sie ein Handy nicht ordnungsgemäß für den Versand verpacken und das Gerät unterwegs beschädigt wird, sind die Chancen für ein erfolgreiches Reklamationsverfahren sehr gering. Daher ist es wichtig, dass Sie unsere Anweisungen genau befolgen, da sie praktisch für alle Smartphones gelten.

Wir empfehlen Ihnen, vor dem Versand eine Sicherungskopie aller wichtigen Dateien von Ihrem Gerät zu erstellen. Auf diese Weise können Sie die Dokumente wiederherstellen, falls während des Versandvorgangs irgendwelche Probleme auftreten.

 

Sie benötigen folgende Verpackungsmaterialien:

  1. Die Originalverpackung Ihres iPhone oder Android-Smartphones. Wenn Sie ein Galaxy S9, das neue iPhone X oder ein OnePlus 5 kaufen, werfen Sie die Originalverpackung nicht einfach weg. Da diese Boxen speziell auf ein bestimmtes Smartphone-Modell zugeschnitten sind, sind sie die beste Wahl für den zukünftigen Transport Ihres Geräts. Beachten Sie auch, dass die Versicherung nur dann gültig ist, wenn der elektronische Artikel in der Originalverpackung versendet wird.
  2. Ein Karton, der etwas größer ist – er muss stabil genug sein, um Ihr Gerät zu schützen. Sie können diese in jedem Baumarkt oder Schreibwarengeschäft finden, gebrauchte Boxen sind in jedem lokalen Geschäft oder Supermarkt zu finden. Wenn Sie jedoch eine gebrauchte Verpackung verwenden möchten, vergewissern Sie sich zunächst, dass sie in gutem Zustand ist.
  3. Luftpolsterfolie – zum Schutz Ihres Handys. Sie ist in den meisten Baumärkten oder Schreibwarengeschäften erhältlich.
  4. Styroporchips – zur inneren Polsterung des Kartons. Diese können Sie in Baumärkten erhalten. Alternativ können Sie auch zerknittertes Papier verwenden.
  5. Klebeband und Schere – zum Verschließen des Kartons.

So verpacken Sie ihr Handy für den Versand

Und jetzt der wichtigste Teil unserer Smartphone-Verpackungstipps – die Anweisungen, wie das Gerät für den sicheren Versand verpackt werden soll.

  1. Legen Sie das Telefon in die Originalverpackung. Legen Sie es in die Box, damit es sich nicht bewegt. Wenn genügend Platz dafür gibt, können Sie das Gerät auch in eine Luftpolsterfolie einwickeln, um eine zusätzliche Schutzschicht bereitzustellen. Verschließen Sie die Box mit Klebeband, damit sie sich nicht öffnen kann. Wenn Sie ein altes Smartphone international versenden und keine Originalverpackung mehr haben, können Sie auch eine robuste kleine Box verwenden und das Gerät schützen, indem Sie es in mehreren Schichten Luftpolsterfolie einwickeln. Wir empfehlen Ihnen jedoch, neue und teure Smartphones immer in der Originalverpackung international zu versenden, nicht zuletzt wegen der Versicherungsbedingungen.
  2. Legen Sie die Originalverpackung in den größeren Karton. Nehmen Sie den Karton und füllen Sie ihn zur Hälfte mit Styroporchips, zerknittertem Papier oder mehr Luftpolsterfolie aus. Legen sie die Originalverpackung darin und fügen Sie dann etwas mehr Polstermaterial hinzu, um sicherzustellen, dass die Originalbox vollständig umgegeben ist, d. h. sich nicht bewegen kann. Wenn Sie fertig sind, schütteln Sie den Karton vorsichtig, um sicherzustellen, dass alles an Ort und Stelle bleibt. Wenn es keine Bewegungen gibt, ist Ihre Mission erfüllt.
  3. Verschließen Sie die Box. Verschließen Sie alle Seiten des größeren Kartons mit Klebeband.
  4. Bringen Sie das Versandetikett bei Bedarf an der Verpackung an. Sie können auch einige Warnschilder hinzufügen, aber vergessen Sie nicht, dass Kurierunternehmen nicht immer verpflichtet sind, Pakete mit solchen Warnhinweisen vorsichtig zu behandeln.

Wir empfehlen Ihnen, die Originalrechnung der versendeten Artikel aufzubewahren. Dies dient als Nachweis des Werts des Smartphones und ist daher ein Dokument, das die Kurierunternehmen normalerweise bei dem Reklamationsverfahren benötigen.

Gründe für den internationalen Versand von Handy

Sie fragen sich vielleicht, warum der internationale Versand von Handys heutzutage so üblich ist. Da wir bereits vielen Kunden geholfen haben, ihre Handys ins Ausland zu verschicken, haben wir auch eine ziemlich gute Vorstellung davon, warum sie das machen. Hier sind die häufigsten Gründe:

  • Kauf des neuesten iPhone oder eines Android-Smartphones im Ausland. Manche Menschen können einfach nicht warten, bis die neuesten Modelle ihren Heimatmarkt erreichen. In solchen Fällen können sie diese online bestellen oder im Ausland kaufen. Wenn der Versand nicht der Bestandteil des Services ist, benutzen viele Kunden Eurosender, um den Transport des Handys zu arrangieren und endlich Ihr neueste iPhone oder Galaxy S zu bekommen.
  • Versand des Handys an die Reparaturwerkstatt. Es ist schwer zu glauben, aber selbst die besten Smartphones werden von Zeit zu Zeit fehlerhaft funktionieren. Wenn dies der Fall ist, können Kunden, die iPhones und Androids online kaufen und aus dem Ausland versenden lassen, möglicherweise nicht immer eine autorisierte Reparaturwerkstatt in ihrem Heimatland finden. Wenn Sie auch dieses Problem haben, bietet Ihnen Eurosender die günstigste Möglichkeit, ein Smartphone an den Reparaturdienst international zu versenden.
  • Handys verkaufen. Gebrauchte iPhones und Android-Telefone werden online sehr häufig verkauft. Wenn Leute ihre gebrauchten Smartphones online verkaufen, sich mit den Käufern jedoch nicht persönlich treffen können, sind Versanddienstleistungen die beste Alternative. In solchen Fällen ist es wichtig zu wissen, wie ein Smartphone für den Versand verpackt wird, um sicherzustellen, dass die Käufer ihre Handys im besten Zustand erhalten.
  • Smartphones als Geschenk international versenden. Wenn man ein teures Handy kauft, um es als Geschenk zu versenden, möchten er auch sicherstellen, dass die angenehme Überraschung durch die Probleme, die während des Transports auftreten können, nicht beeinträchtigt wird. Neben der Sicherheit bietet Eurosender auch die günstigste Möglichkeit, ein iPhone oder ein Android international zu versenden.

Beim internationalen Versand von Handys ist es wichtig zu wissen, dass Lithium-Batterien in der Luft nicht transportiert werden dürfen. Bei internationalen Sendungen von und nach Griechenland, die über Eurosender verfolgen, werden die Kurierdienstanbieter keine Batterien oder elektronischen Geräte einschließlich dieser Batterien transportieren. Vergewissern Sie sich bei der Bestellung, dass der Transport Ihres Geräts oder Tablets auf dem Landweg erfolgt. In diesem Fall sind Lithium-Batterien für den Versand zulässig.

 

Wenn Sie sich immer noch nicht sicher sind, wie Sie ein Handy ins Ausland verschicken sollen, wenden Sie sich einfach an unsere Kundendienstmitarbeiter und Logistikfachleute. Sie führen Sie gerne durch den Buchungsprozess und helfen Ihnen, mögliche Probleme zu lösen.

Kontaktieren Sie uns