Wie kann man Olivenöl versenden?

Möchten Sie gerne ein paar lokale Produkte an Ihre Familie und Freunde zu senden, oder sind Sie ein Unternehmen, das daran interessiert ist, Olivenöl an Ihre Kunden zu versenden? Informieren Sie sich darüber, wie Sie Olivenöl sicher und kostengünstig verschicken können. Schauen Sie sich die Vorschriften für den Versand verschiedener Mengen dieses Produkts an. Eurosender bietet Ihnen die besten Lösungen für den Transport von Olivenöl, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

SIND SIE EIN UNTERNEHMEN, DAS OLIVENÖL VERKAUFT?

Versand von Olivenöl für Unternehmen

Schließen Sie sich Tausenden von Unternehmen an, die Eurosender ausgewählt haben, und:

  • Bezahlen Sie mit Benutzerguthaben, um bei jeder Sendung zu sparen;
  • Optimieren Sie Ihren Buchhaltungsprozess mit unseren konsolidierten Rechnungen;
  • Erhalten Sie den Zugang zu allen relevanten Lieferinformationen an einem Ort.
Standardversand

Dienstleistungen, mit denen Sie Olivenöl mit Kurier verschicken können

Palettenlieferung

Eine kostensparende Lösung für den Versand großer und schwerer Pakete

WIE KÖNNEN SIE VERSENDEN?

Dienstleistungen, mit denen Sie Olivenöl mit Kurier verschicken können

Wählen Sie eine der zuverlässigen Transportmethoden, um Ihr Olivenöl zu verschicken.

Wie soll man Olivenöl verpacken?

Um das Schadensrisiko beim Transport von Olivenöl möglichst zu minimieren, muss man beim Einpacken von Glasflaschen mit Olivenöl keine Kompromisse eingehen. Für den bestmöglichen Schutz beachten Sie die folgenden Tipps:

  • Flaschen umwickeln. Um den optimalen Schutz zu gewährleisten, sollten Sie jede Flasche einzeln umwickeln.
  • Flaschen in den kleineren Karton stellen. Umwickelte Flaschen müssen mit Hilfe von Wellpappe voneinander getrennt sein. Polstern Sie dazu alle Leerstellen.
  • Die kleinere Box verpacken. Legen Sie die kleinere Box in die größere. Verschließen Sie die beiden Kartons mit Klebeband.
  • Die größere Box schützen. Nehmen Sie ein Paar Styroporplatten und kleben Sie diese an die Außenwände des größeren Kartons.
  • Verpacken Sie auch die größere Box. Legen Sie den größeren Karton noch in den dritten Karton und polstern Sie diesen mit noch mehr Styropor und Verpackungschips aus.
  • Sie können auch ein Etikett mit der Aufschrift “Fragile” oder “Handle with care” auf Ihrer Verpackung anbringen.
  • Wenn Sie damit fertig sind, schütteln Sie die Schachtel, um sicherzustellen, dass sich die Gegenstände innerhalb des Pakets nicht bewegen.

Sind Sie bereit, anzufangen?

Suchbegriff eingeben
Suchbegriff eingeben

UNSERE BEWERTUNGEN

Vertrauen Sie auf unsere vielfältigen Lösungen



ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Häufig gestellte Fragen über den Versand von Olivenöl

Darf man Olivenöl mit Post oder mit Kurier verschicken?

Ja. Gemäß den Bestimmungen der Weltpostverein sollten sicher verschlossene Pakete bis zu 1 l akzeptiert werden.

Wie oft wird Olivenöl versandt?

Dieses Produkt wird regelmäßig von vielen Menschen, insbesondere innerhalb der Europäischen Union, per Kurierdienst verschickt, da in diesen Fällen die Pakete keinen Zollkontrollen unterliegen, mit Ausnahme der Inseln wie Irland oder Großbritannien. Da Absender dies auf eigenes Risiko tun, ist eine ordnungsgemäße Verpackung von größter Bedeutung.

Darf man Olivenöl im Flugzeug mitnehmen?

Ja, man darf Olivenöl in einem transparenten Beutel, der nicht mehr als 100 ml Fassungsvermögen aufweist, im Flugzeug mitnehmen.

Gibt es eine Versicherung für den Transport von Olivenöl?

In den meisten Fällen nein, da es sich um einen flüssigen und zerbrechlichen Gegenstand handelt, obwohl dies von den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kuriers sowie von der Qualität der Verpackung abhängt.


Berücksichtigen Sie diese Richtlinien, wenn Sie Olivenöl mit Post oder Kurier verschicken. Beachten Sie jedoch bitte, dass das Befolgen dieser Anweisungen nicht garantiert, dass das Kurierunternehmen Ihr Paket uneingeschränkt transportieren wird. Wenn Sie sich trotzdem entscheiden, Olivenöl zu verschicken, haftet Eurosender nicht für Schäden, die durch den Transport Ihrer Sendung verursacht werden.