So packen und verschicken Sie ein Surfbrett per Post oder Kurierdienst

Versenden Sie Ihr Surfbrett direkt an Ihr Urlaubsziel und sparen Sie Geld bei den Kosten für zusätzliches Gepäck. Sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen wählen häufig Eurosender als Versandpartner und vertrauen uns die Organisation des günstigsten Surfbrettversands. Nutzen Sie unsere Erfahrung und lernen Sie, wie Sie ein Surfbrett richtig verpacken und problemlos ins Ausland versenden.

SIND SIE EIN UNTERNEHMEN?

So versenden Sie ein Surfbrett in Europa oder Übersee

Erweitern Sie Ihre Geschäftsmöglichkeiten, indem Sie Ihre Surfbretter international an Kunden versenden. Organisieren Sie ganz einfach mehrere Sendungen für Surfbretter, Neoprenanzüge und anderes Surfzubehör und verwalten Sie alle Ihre Logistikprozesse von einem einzigen Ort aus. Versenden Sie:

SURFBRETTVERSAND NACH IHREN WÜNSCHEN

So versenden Sie ein Surfbrett in Europa oder Übersee

Bei Eurosender bieten wir mehrere Versandlösungen an, um allen Anforderungen und Bedürfnissen der Kunden optimal zu entsprechen.

Standardversand:

Der beliebteste Service für den Versand von Waren, die innerhalb der Abmessungsgrenzen liegen, z.B. Neoprenanzüge .

Palettenversand:

Ideal für Unternehmen, die größere oder schwerere Ladungen an Wiederverkäufer oder Kunden versenden.

Express-Versand:

Internationale Lieferung von Surfbrettern an Ihre Kunden oder Ihr Urlaubsziel innerhalb von 24 bis 72 Stunden!

Individuelles Angebot:

Erhalten Sie ein personalisiertes Angebot, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Erhalten Sie ein Angebot in weniger als 2 Stunden.

Was sollten Sie beachten, bevor Sie ein Surfbrett per Post verschicken

Hier sind einige Tipps, wie Sie ein Windsurfbrett reibungslos versenden können, egal ob Sie sich in Europa, Australien oder Hawaii befinden:

Wie können Sie ein Surfbrett verpacken?

Die folgenden Anweisungen gelten für den Versand eines Long-, Short- und Fishboards.

  • Nehmen Sie die abnehmbaren Teile ab und verpacken Sie sie separat. Schützen Sie jeden von ihnen mit Luftpolsterfolie.
  • Schützen Sie das Surfbrett, indem Sie es in eine gepolsterte Tasche legen oder mit Packdecken umwickeln. Schützen Sie die Kanten mit Schaumstoffpolsterung und wickeln Sie alles für zusätzlichen Schutz mit Luftpolsterfolie ein.
  • Legen Sie das Surfbrett und die extra verpackten Gegenstände in einen Karton, der zuvor mit Polstermaterialien gepolstert war, und füllen Sie alle Leerräume mit mehr Polsterung aus, um sicherzustellen, dass alles stabil und unbeweglich ist.
  • Verschließen Sie die Box und verstärken Sie alle Kanten und Nähte oben und unten an der Box.

Versicherung beim Surfbrettversand

Wir wissen, wie wichtig es ist, Ihre Sportausrüstung zu schützen. Deshalb ist jede bei uns organisierte Sendung versichert. Der Wert des Versicherungsschutzes kann je nach gebuchtem Service variieren, und zusätzliche Versicherungen sind zu niedrigen Preisen verfügbar. Wenn Sie ein Surfbrett ins Ausland versenden, ist es besonders wichtig, das Surfbrett richtig zu verpacken. Entsteht ein Schaden durch Transport, weil das Surfbrett nicht ordnungsgemäß verpackt war, übernimmt der Transportservice keine Haftung.


Sind Sie bereit anzufangen?

Erhalten Sie die niedrigsten Preisen für den Versand eines Surfbretts per Post oder per Kurier

Suchbegriff eingeben
Suchbegriff eingeben

UNSERE BEWERTUNGEN

Vertrauen Sie auf unsere vielfältigen Lösungen



ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

Häufig gestellte Fragen

Surfbrett international versenden

Was ist der beste Weg, um ein Surfbrett international zu versenden?

Die beste Lösung, wenn Sie Ihr Surfbrett ins Ausland versenden wollen, ist der weltweite Express-Service. Dabei ist es wichtig, dass die Ausrüstung innerhalb der Abmessungsgrenze liegt. Kleinere Artikel wie Bodyboards oder einige Fishboards können problemlos über diesen Service versendet werden. Wenn Sie ein größeresWindsurfbrett versenden wollen, können Sie sich für ein individuelles Angebot entscheiden.

Wie kann ich ein Surfbrett für den Versand richtig verpacken?

Der sicherste Weg, ein Surfbrett per Post zu verschicken, besteht darin, es in eine gepolsterte Hülle zu packen und diese dann in einen Karton zu legen. Es wird nicht empfohlen, ein Surfbrett nur mit einer Hülle zu versenden, da es relativ weich ist und nicht den gleichen Schutz gegen Schäden als Kartonbox bietet. Beim Verpacken Ihres Surfbretts können Sie sowohl neue als auch gebrauchte Pappkartons verwenden, sofern diese in gutem Zustand und stark genug sind.

Wie kann ich mein Surfbrett im Flugzeug transportieren?

Obwohl die meisten Fluggesellschaften den Passagieren erlauben, Sportausrüstung an Bord zu bringen, müssen sie hohe Kosten für zusätzliches Gepäck bezahlen. Um solche Kosten zu vermeiden, können Sie Ihr Surfbrett per Kurier oder Post direkt zu Ihrem Hotel schicken. Geben Sie bei der Buchung der Versanddienstleistung über unsere Plattform die Adresse des Hotels als Zielort ein und schreiben Sie “Rezeption” in das Namensfeld.

Bitte setzen Sie sich vorher mit dem Hotel in Verbindung, damit es dem Erhalt der Lieferung zustimmt.