Honig versenden

Mit Eurosender einfach und günstig Honig verschicken

Würden Sie gerne Honig per Post an Ihre Freunde oder Verwandte im Ausland verschicken? Verkaufen Sie Ihren eigenen Honig und brauchen einen erfahrenen und zuverlässigen Versandpartner? Bei Eurosender sind Sie genau richtig! Mit unserer kostenlosen Plattform können Sie Ihre Ware nämlich einfach und bequem europaweit verschicken! Wir finden für Sie die beste Versandoption und helfen Ihnen auch mit nützlichen Verpackungstipps.

Warum Honig mit Eurosender verschicken?

  • Automatische Auswahl der Versandoption mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Nur zuverlässige deutsche und internationale Logistikpartner – DHL, DPD, GLS, DB Schenker, Kuehne & Nagel, Post Luxemburg und andere
  • Sofortige Kostenvoranschläge und keine versteckten Kosten
  • Aufgabe der Bestellung in wenigen Klicks
  • Unterstützung in Ihrer Sprache – unsere Kollegen in Berlin, London und Ljubljana gehen immer sicher, dass der Versandprozess reibungslos verläuft

Wie kann man Honig mit Eurosender verschicken?


Sie wählen den Abhol- sowie den Zustellort aus und bestimmen die Anzahl und das Gewicht Ihrer Sendungen.


Die Plattform wählt automatisch das beste Angebot aus und zeigt Ihnen sofort den Endpreis an.


Sie füllen das Bestellformular aus und bezahlen den Service.


Sie verpacken die Ware und warten auf die Abholung.

Was möchten Sie verschicken?
Paket oder Koffer
Von 2 bis 40 kg
Maximallänge: 175cm
Palette
bis zu 2499kg
Eigene Palette nötig
Non-standard
Sonderversand
Lange und sperrige Gegenstände
Sportausrüstung und Musikinstrumente
KFZ, LTL, FTL usw.
Wer erteilt den Abholauftrag?
Auf Anfrage
Brauchen Sie einen ganz besonderen Service? Ein zugeschnittenes Angebot anfordern

Müssen Sie ein größeres Paket verschicken?
Messen Sie Ihr Paket vor der Aufgabe der Bestellung, um festzustellen, ob dieses für den Standardversand geeignet ist oder nicht. Dabei hilft Ihnen der Versandrechner auf unserer Seite ein. Für Kunden, deren Kartons die Standardmaße überschreiten, bereiten unsere Experten ein individuelles Angebot vor. Wenn Sie ein zugeschnittenes Angebot anfordern, erhalten Sie dieses innerhalb von wenigen Minuten per E-Mail.

Jede Sendung wird von Tür zu Tür geliefert, womit die lästige Suche nach Packstationen und Postfilialen einfach entfällt. Unsere Versandspezialisten begleiten die Sendung auf ihrem Weg und kümmern sich um alle Details. Somit ist Ihre einzige Aufgabe, Ihren Honig ordnungsgemäß zu verpacken, um einen sicheren Transport zu ermöglichen. Haben Sie aber gar keine Sorgen – mit unseren Profitipps erledigen Sie diese Aufgabe mit Links.

Haben Sie spezifische Fragen zu Ihrer Sendung oder dem Bestellprozess? Wenden Sie sich einfach an unseren Kundendienst! Unsere freundlichen Logistikexperten stehen Ihnen gerne mit Ratschlägen und weiteren Tipps zur Verfügung.

Kontaktieren Sie uns

Welche Verpackungsmaterialien brauche ich, um Honig zu verschicken?

Beim Versand von Honig steht die Sicherheit der Sendung an erster Stelle – sowohl beim Versand ins Ausland, als auch beim regionalen oder nationalen Versand. Die Wahl der Verpackungsmaterialien und der Verpackungsmethode ist deswegen äußerst wichtig. Je besser Sie nämlich Ihre Ware verpacken, desto niedriger ist das Schadensrisiko. Um Transportschäden zu vermeiden und gleichzeitig sicher zu gehen, dass der Honig das Ziel im bestmöglichen Zustand erreicht, brauchen Sie die folgenden Verpackungsmaterialien:

  • Kartonschachteln – Sie brauchen mindestens 2 unterschiedlich große Kartons. Diese sind in Schreibwarengeschäften und Baumärkten erhältlich. Auch gebrauchte Kartonschachteln sind für den Versand geeignet, wenn Sie unbeschädigt sowie stark und groß genug sind.
  • Trennelemente aus Wellpappe – Um die Honiggläser voneinander zu trennen. So stoßen diese während des Transports nicht aneinander.
  • Polstermaterialien wie Luftpolsterfolie, zerknittertes Papier, Styroporchips usw. – Diese sind in Schreibwarengeschäften und Baumärkten erhältlich.
  • Styropor – Die Platten müssen dick genug sein, um die Gläser zu stabilisieren.
  • Klebeband, Schere – Um das Paket zu verschließen.

Was Sie beim Versand von Lebensmitteln beachten sollten
Viele Kurierdienste raten vom Lebensmittelversand ab, da bei vielen solchen Produkten ein höheres Schadensrisiko besteht bzw. diese schnell verderben oder auslaufen können. Besonders wenn solche Sendungen nicht ordnungsgemäß verpackt werden, können Sie während des Transports auch andere Pakete beschädigen. Wenn das passiert, kann Ihre Sendung aus dem Versand ausgeschlossen bzw. an Sie zurückgeschickt werden.

Honig ordnungsgemäß für den Transport verpacken

Um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Honig für den Versand vorzubereiten, haben wir für Sie eine Liste der wichtigsten Verpackungstipps erstellt:

  1. Gläser umwickeln – Um einen optimalen Schutz zu gewährleisten, wickeln Sie jedes Glas einzeln in Luftpolsterfolie, Wellpappe, Seidenpapier oder andere Materialien ein, die Schutz vor Stößen bieten, denen die Sendung während des Transports ausgesetzt wird.
  2. Gläser in den kleineren Karton stellen. Trennen Sie die umwickelten Gläser mit Hilfe von Wellpappe voneinander. Die Trennelemente können Sie auch zu Hause machen. Polstern Sie dazu alle Leerstellen mit Füllmaterial oder zerknülltem Papier aus, damit sich die Honiggläser nicht bewegen und aneinanderstoßen können. Eine noch bessere Lösung als Trennelemente aus Wellpappe, sind spezielle Styroporboxen für den Postversand von Honig- und Einmachgläsern. Hier legen Sie die Gläser einfach in die dafür vorgesehenen Öffnungen und verschließen die Styroporbox mit dem Styropordeckel. Die Styroporboxen sind in allen gut bestückten Shops mit Imkerbedarf erhältlich.
  3. Die kleinere Box verpacken. Legen Sie die kleinere Box in die größere Schachtel und polstern Sie die Leerfächer in dieser noch einmal mit Füllmaterialien aus. Falls Sie die Honiggläser mit Trennelementen aus Wellpappe voneinander getrennt haben, empfehlen wir Ihnen, die Außenwende der kleineren Box mit Styroporplatten zu bekleben und danach die Leeflächen um die kleinere Box mit Füllmaterial zu füllen. Die Styroporplatten schützen den Inhalt zusätzlich gegen Stöße beim Transport. Falls Sie die Honiggläser in eine dafür bestimmte Styroporbox gepackt haben, können Sie diese auch in nur eine Kartonschachtel packen und sich somit die Methode mit zwei Kartonschachteln sparen. Schütteln Sie die Verpackung vor dem verschließen vorsichtig, um sich zu vergewissern, dass sich die Gläser im Karton nicht bewegen und verwenden Sie ggf. noch mehr Polster- bzw. Füllmaterial.
  4. Verschließen Sie die beiden Kartons mit Klebeband.

Sie können auch ein Etikett mit der Aufschrift “Fragile” oder “Handle with care” an Ihre Sendung anbringen. Beachten Sie jedoch, dass der mit der Beförderung beauftragte Kurier nicht dazu verpflichtet ist, diese Aufkleber zu berücksichtigen.

Honig mit Eurosender versenden – Alle Infos im Überblick

Alles gelesen? Ausgezeichnet, jetzt können Sie den Abholauftrag für Ihre Sendung aufgeben! Um aber sicherzugehen, dass Sie beim Verschicken des Honigs nichts vergessen, haben wir für Sie noch eine Tabelle mit den wichtigsten Versandinfos erstellt:

ZustellungVon Haus zu Haus
Maximalgröße Länge + 2x Breite + 2x Höhe < 300 cm
Maximalgewicht Bis zu 40 kg
Abholung Termin bei der Bestellung frei wählbar, Abholungen erfolgen von Montag bis Freitag zwischen 9:00 und 18:00 Uhr. WICHTIG: Wenn sie vorhaben auszureisen, erteilen Sie den Abholauftrag mindestens zwei Tage vor Ihrem Abreisetermin.
Voraussichtliche Lieferzeit2-3 Tage, für genauere Infos verwenden Sie den Lieferzeitrechner im Bestellformular
Mögliche Zustellländer Vereinigtes Königreich, Portugal, Frankreich, Italien, Spanien, Österreich und andere europäische Länder
VersicherungStandardversicherung (bis zu 200€) im Preis inbegriffen, Höherversicherung (bis zu 1000€ bzw. 2000€) möglich
Verpackung Kartonschachteln, Styroporboxen, Polstermaterial
VersandetikettFür Abholungen in Spanien, Polen und Schweden erhält der Kunde das Etikett per E-Mail und muss dieses selbst ausdrucken. In anderen Fällen macht das der Paketbote.
SonstigesPaketboten rufen nur lokale Telefonnummern an; für weitere Infos klicken Sie hier oder kontaktieren Sie uns.

Haben Sie noch Fragen zum Verpacken oder zum Versand von Honig? Brauchen Sie Hilfe bei der Bestellung des Versands? Unsere Kundendienstmitarbeiter helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns

Berücksichtigen Sie diese Richtlinien, wenn Sie Honig verschicken. Beachten Sie aber bitte, dass diese keine Garantie dafür sind, dass Ihre Honig-Sendung von Kurierdiensten ohne Beschränkung befördert wird. Wenn Sie sich entscheiden, Honig per Paketdienst zu versenden, übernimmt Eurosender keine Verantwortung für die eventuell während des Versands entstandenen Schäden.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies und deren Deaktivierung, finden Sie in dem AbschnittNutzung von Cookies